Neue Kurse in Karben

Judo in Karben: Neue Kurse starten

Pünktlich zum Ende der Herbstferien und zum Anfang der Schulzeit beginnen unsere neuen Judokurse in Karben. Gestartet wird am Montag, den 2. November, in der Christinenstraße 7 (KSG-Halle) in Großkarben.

Aber zunächst einmal, was ist eigentlich Judo?

Judo ist eine aus Japan kommende Sportart. Judo bedeutet im deutschen „Der sanfte Weg“ und nutzt die Kraft des Gegners zum eignen Vorteil. Dies ist auch genau das, was unsere Trainer den Kindern beibringen wollen. Den Kindern wird Spaß an der Bewegung vermittelt, es werden die motorischen Fähigkeiten gefördert und die Kinder lernen sicher zu fallen. Durch turnerische Übungen und Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, wird das Training durchaus auch einmal anstrengend. Das Training selbst orientiert sich an den Programmen des DJB (Deutscher Judo-Bund).

Es werden 2 Kursen für „Minis“, Kinder ab 5 Jahren angeboten. Den Minis wird Judo von unseren ausgebildeten Trainern auf spielerische Art und Weise beigebracht. Hierzu gibt es ein Programm vom Deutschen Judo-Bund, „Judo spielend lernen“, woran sich unsere Trainer orientieren. Auch für Jugendliche (Kinder ab 8 Jahren) werden 2 Kurse angeboten. Diesen wird ein abwechslungsreiches Training geboten, um den Stress aus der Schule abzubauen und sich mal richtig auspowern zu können.

Wir laden sie herzlich ein, einmal im Training mit ihren Kindern vorbeizukommen. Und wenn ihr Kind Lust hat, kann es auch gleich mitmachen. Dieses eine Schnuppertraining ist kostenfrei.

Judo in Karben - Trainingszeiten (ab 02.11.2015)

5- 8 Jahre

  • Montags von 16:00 bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Ab 8 Jahre

  • Montags von 17:00 bis 18:30 Uhr
  • Donnerstag von 15:30 bis 17:00 Uhr

Trainingsort: Christinenstraße 7 in Großkarben (KSG-Halle)

Für weiter Informationen rufen sie uns an (0157 - 36 87 7073),

schreiben sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Singbergschule Training

Schuljudo in der Singbergschule

In der Singbergschule in Wölfersheim wurde das zweite Jahr in Folge mit den Sportklassen ein Exkurs ins Judo gemacht. Marius Ahlring, vom JCS DANTAI Wölfersheim, hat wie im Jahr zuvor mit den Sportklassen der Singbergschule einen Ausflug in die Welt des Judos gemacht. Etwa ein halbes Schuljahr hat er Mittwochs (6f3) und Donnerstag (G6) das Sporttraining übernommen. Das Training orientierte sich an Lehrprogramm "Judo spielend lernen". Am ende wurde mit den Klassen jeweils eine Prüfung abgenommen, welche alle mit Erfolg bestanden haben. 

Auf dem Bild Sehen wir Marius Ahlring vor der 6f3. 
wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und das es im Neuen Jahr wieder einen Exkurs ins Leben des Judos geben wird.

Weihnachtstraining In Woelfershiem 2015

In Wölfersheim wurde in dieser Woche am 16.12.2015 das letzte training vor den Ferien gehalten. Das Training geht in der Ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien weiter. Um bei dem Wetter zumindest etwas Weihnachtsstimmung an den Tag zu legen, wurde das Training etwas anders gehalten, in Roter Judohose und Weihnachtsmütze. Mit den Kindern wurde ein spielerisches Weihnachtsfest gehalten.

mit Freundlichen grüßen euer Trainerteam

Neue Kurse in Hanau

Judo in Hanau: Neue Kurse starten

Pünktlich zum Ende der Herbstferien und zum Anfang der Schulzeit beginnen unsere neuen Judokurse in Hanau. Gestartet wird am Freitag, den 6. November, in dem Goldammerweg 2 (Grundschule am Hasenberg)

Aber zunächst einmal, was ist eigentlich Judo?

Judo ist eine aus Japan kommende Sportart. Judo bedeutet im deutschen „Der sanfte Weg“ und nutzt die Kraft des Gegners zum eignen Vorteil. Dies ist auch genau das, was unsere Trainer den Kindern beibringen wollen. Den Kindern wird Spaß an der Bewegung vermittelt, es werden die motorischen Fähigkeiten gefördert und die Kinder lernen sicher zu fallen. Durch turnerische Übungen und Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, wird das Training durchaus auch einmal anstrengend. Das Training selbst orientiert sich an den Programmen des DJB (Deutscher Judo-Bund).

Es wird ein Kurs für „Minis“, Kinder ab 5 Jahren angeboten. Den Minis wird Judo von unseren ausgebildeten Trainern auf spielerische Art und Weise beigebracht. Hierzu gibt es ein Programm vom Deutschen Judo-Bund, „Judo spielend lernen“, woran sich unsere Trainer orientieren

Wir laden sie herzlich ein, einmal im Training mit ihren Kindern vorbeizukommen. Und wenn ihr Kind Lust hat, kann es auch gleich mitmachen. Dieses eine Schnuppertraining ist kostenfrei.

Judo in Neu-Anspach - Trainingszeiten (ab 03.11.2015)

5- 10 Jahre

  • Freitags von 16:00 bis 17:30 Uhr

Trainingsort: Friedrich-Engels-Straße 19 (Gebeschusschule) im Lamboy-Viertel

Für weiter Informationen rufen sie uns an (0157 - 36 87 7073),

schreiben sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Trainingzeiten in Ilbenstadt

Neue Trainingszeiten in Ilbenstadt
Im Neuen Jahr 2016 gibt es beim TVI Ilbenstadt in der Judoabteilung einige Änderungen. Der Alte Trainer Bennjamin Rottmann wird das Training nicht weiter leiten können, an seiner Stelle wird Christoffer Stier und Michelle Ditz das Training gemeinsam übernehmen. weiterhin wird das Training weiterhin im Breitensport Bereich bewegen. Chrisstoffer Stier ist mit seinem 3. Dan genauso Kompetent wie Bennjamin Rottmann. Durch den Trainerwechsel werden sich auch die Trainingszeiten im neuen Jahr verändern. Anstatt den 3 Gruppen die es bis jetzt gab gibt es nur noch 2.

    Die neuen Trainingszeiten sind:
  • Mittwochs von 17:00 bis 18:30 Uhr für alle Kinder und Jugendlichen von 7- 15 Jahren
  • Mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr für jeden Jugendlcihen ab 15 Jahren und die Erwachsenen

Wir wünschen euch frohe und erholsame Ferien und einen Guten rutsch ins Neue Jahr 2016

Euer Trainerteam vom vereinsverbund JCS DANTAI und TVI Judo